Christen am Rhein

Logo Erzbistum Köln Unsere Pfarrei »St.Hubertus und Mariä Geburt« gehört zum Erzbistum Köln und liegt rechtsrheinisch in der Bruder Klaus Siedlung, in Flittard und in Stammheim im Norden von Köln. Ihr Pfarrleben konzentriert sich um die Kirchen:

Wir Menschen geben unseren Gemeinden ein Gesicht! Durch unseren Glauben an Jesus Christus, durch unsere Hoffnungen, durch unsere Fröhlichkeit durch unsere Gottesdienste und Feiern sind wir - in unserer Pfarrei - miteinander und mit den Christen in aller Welt verbunden.

Gottes­dien­ste

HEUTE (19.01.2020)

  • 09:30 Uhr, St.Hubertus
    Sebastianusmesse (es singt der Kirchenchor; für Willi Muhr, und Lebenden und Verstorbenen der Familien Muhr und Werner; für Anneliese Decrouppe; Jhg für Bernhard Willuhn; für Stefan Hammes; für Theo und Katharina Odenthal; Jhd für Elisabeth Köhler und für die Lebenden und Verstorbenen der Familien Soerries, Gesell, Mux und Köhler; für Hildegard Schiefer)
    Pfarrer Michael Cziba
  • 11:00 Uhr, St. Pius X.
    Heilige Messe (Jhg für Josef Keppler und die Lebenden und Verstorbenen der Familiem Zieleznik, Danisch, Lalewitsch)
    Pater Gerd-Willi Bergers SMM
  • 11:00 Uhr, St.Bruder Klaus, Familienzentrum
    Kinderkirche
    Vorbereitungskreis
  • 18:00 Uhr, St. Mariä Geburt
    Heilige Messe
    Pfarrer Michael Cziba

Mehr »

Tages­evan­ge­lium

Da die Jünger des Johannes und die Pharisäer zu fasten pflegten, kamen Leute zu Jesus und sagten: Warum fasten deine Jünger nicht, während die Jünger des Johannes und die Jünger der Pharisäer fasten? Jesus antwortete ihnen: Können denn die Hochzeitsgäste fasten, solange der Bräutigam bei ihnen ist? Solange der Bräutigam bei ihnen ist, können sie nicht fasten. Es werden aber Tage kommen, da wird ihnen der Bräutigam genommen sein; an jenem Tag werden sie fasten

Mehr »

Impuls

Geistlicher Impuls zum 2. Sonntag im Jahreskreis A

Geistlicher Impuls zum 2. Sonntag im Jahreskreis A - Liebe Gemeindemitglieder! Johannes den Täufer, den uns die Kunst als wilden, zotteligen und unbequemen „Kerl“ in der Wüste präsentiert, mag ich eigentlich sehr. Seine Radikalität und seine Lebendigkeit beeindrucken mich - wahrscheinlich weil ich nicht so bin.

Mehr »

Amazonas-Synode

Amazonas-Synode

Das Schlussdokument zur Amazonas-Synode liegt nun auch auf deutsch vor.

Mehr »

Synodaler Weg

Synodaler Weg

Teilen Sie Ihre Überlegungen, Meinungen und Beratungsvorschläge zum Synodalen Weg mit!

Mehr »

Gedenken

Gedenken